Kamera überwachung per app

Du kannst also hören, was bei dir zuhause passiert — oder deinen Hund aus der Ferne ermahnen, wenn er das Sofa in Beschlag nehmen möchte. Die kleine Smartphone-Kamera hat nur einen eingeschränkten Betrachtungswinkel. Setzt du dieses vor die Kameralinse, kannst du den Überwachungsbereich der Kamera erweitern.

Überwachungskameras mit WLAN: Smarte Heimüberwachung im Test

Hier schreibt die Redaktion von digitalrepublic. Mal der und mal die. Du möchtest deine eigenen Android-Apps programmieren?

Wir stellen dir die besten Tools vor, mit denen es gelingt. Keine Lust, von WhatsApp ausspioniert zu werden?

Altes Handy als Überwachungskamera nutzen: Anleitung & Vor-/Nachteile

Andere Messenger-Apps haben höhere Datenschutzstandards. Dein Smartphone hat dich ausgesperrt? Du hast dein Passwort vergessen? Fortnite als Mobile-Game.


  1. 7links Pan-Tilt-IP-Überwachungskamera mit HD, WLAN, App und Nachtsicht, IP65!
  2. %category-title% entdecken » Online Shop osethtorsa.tk.
  3. Handy und Tablet als Überwachungskamera: Sie brauchen nur eine Gratis-App.
  4. samsung galaxy s8 whatsapp blaue haken!
  5. Neueste Artikel.

Das Smartphone als Security-Equipment Du willst deine Wohnung im Blick behalten und sofort reagieren können, falls eingebrochen wird? Du registrierst beide Geräte mit Deiner E-Mail, damit werden die Smartphones als zusammengehörig erkannt werden. Jetzt muss das alte Handy nur noch an der passenden Stelle platziert werden und mit der Kamera auf das gewünschte Motiv ausgerichtet werden.

Neue Funktionen

Nachdem die App auf beiden Geräten installiert wurde, wählst Du aus, welches Smartphone als Monitor und welches als aufnehmende Kamera dient. Die Anmeldung per Google-Konto erfolgt zum Schluss. Mit der Überwachungs- App auf dem Smartphone kannst Du nicht einfach losziehen und wahllos Leute filmen oder gar ausspionieren.

Die Nutzung einer Videoüberwachungskamera im Auto ist daher kritisch, für Haus-Eingänge, Garagen und in den eigenen vier Wänden jedoch unproblematisch, solange Unbeteiligte nicht gefilmt werden. Bild- und Tonqualität sind exzellent, die App durchdacht und die Handhabung der Kamera recht einfach. Wer Wert auf hohe Sicherheit legt, kommt um das Cloud-Abo aber nicht herum.

Ein für 30 Euro zusätzlich erhältliches Solarpanel liefert diesem auf Wunsch frische Energie, um das Wiederaufladen muss man sich so nur wenig Sorgen machen. Die Reolink Go treibt das Konzept der Argus 2 noch ein Stück weiter: Wie diese lässt sie sich mit einem Solarpanel betreiben, muss also nie in die Nähe der Steckdose gebracht werden.

Handy und Tablet als Überwachungskamera: Sie brauchen nur eine Gratis-App - CHIP

Der Akku überzeugt mit seinen mAh aber auf ganzer Linie. Der Preis: Euro.

ABUS Funk-Videoüberwachung Set (Funk-Überwachungskameras, Rekorder & App)

Ohne microSD, Datentarif und Solarpanel. Die Inbetriebnahme der Kamera ist aber nicht ganz einfach. Per App. Ihr Clou ist die eingebaute Alarmsirene. Sie können die Kamera auch noch mit einer Fernbedienung und Erschütterungssensoren für Türen oder Fenster erweitern. Allerdings lässt sich die Kamera nur in Kombination mit einem kostenpflichtigen Abo sinnvoll nutzen. Und so einen Blick in Ihre Wohnung werfen.

Bewertungen

Ihre Besonderheit: Sie erkennt Bewegungen und zoomt dann automatisch auf verdächtige Stellen ein. Wir stellen die Nest Cam IQ hier ausführlicher vor. Empfehlung : Sofern die versprochen Features funktionieren, eignet sich die Kamera gut zur Fernüberwachung einer leeren Wohnung.